KLR group

artist & model-management


Zhu Yizhong (朱毅中-旅法画家)


Künstlerischer Werdegang

 

Zhu Yizhong wurde 1960 in Lishui in der Provinz Zhejiang geboren. 

Sein Vater war Kunstlehrer, er liebte es schon als Kind, sich, wie sein Vater, der sein großes Vorbild war, mit Malen zu beschäftigen. 

Nach dem Abitur studierte er bei seinem Mentor Wei Manfei (Herr Wei Manfei absolvierte die Zhejiang Academy of Fine Arts, und lehrte an der Akademie in Lishui, Zhejiang) in den Bereichen gegenständliche und freie, sowie Tuschemalerei und chinesische Kalligraphie.


Mitte der achtziger Jahre kam er in die Kunsthauptstadt Paris, studierte dort an der Hochschule für bildende Künste. Er fühlte sich jahrzehntelang wie ein kleiner Fisch, der im Meer schwimmt, bis ihn sein Talent, gute Beziehungen und das gewisse Quäntchen Glück zum Erfolg führten. Dutzende zeitgenössischer Malstile in Europa setzen heutzutage auf seine Kunst, um Werke in seiner Art mit einzigartiger Ästhetik und Pinselarbeit zu schaffen. Die von ihm angewandte Abstraktion in der chinesischen Malerei und der Tuschemalerei, verbunden mit der westlichen Malkunst können als einzigartig bezeichnet werden. 

Seine Werke wurden im In- und Ausland vielfach ausgezeichnet und sind bei Kunstsammlern sehr beliebt und begehrt!


Titel und Ausstellungen

 

Zhu Yizhong (Zhong) ist ein Meister der Französischen Akademie der Schönen Künste, Mitglied der Französischen Akademie der Schönen Künste, Mitglied der Französischen Vereinigung der Schönen Künste, Vizepräsident des französischen Verbandes der Kalligrafiker und Maler, der stellvertretende Vorsitzende der Europäischen Kalligraphen-Vereinigung sowie des Studiums der chinesischen Phänomenalen Kunst. Akademiker des Akademischen Komitees der Akademie, stellvertretender Vorsitzender des Pariser Komitees der Welt der Malerei und Kalligrafie und Mitglied des Ink Danqing Instituts für Malerei und Kalligrafie des China Education Television Station.


Seine Werke haben an zahlreichen Ausstellungen auf der ganzen Welt teilgenommen und wurden mit Goldmedaillen und anderen Preisen ausgezeichnet, darunter der des Grand Palais in Paris, des Louvre, des Herbstsalons, der italienischen Ausstellung (erster Preis und herausragender Künstlerpreis), der Vereinigten Staaten (Silver Award), Kanada, Korea (Silver Award und herausragender Künstlerpreis), Japan, Singapur, Hong Kong (Global Top 500 Tuschemalerei - Herausragender Künstlerpreis), West Lake Art Fair (Goldpreis), Beijing Millennium (Ausgezeichneter Künstlerpreis), Mustard Garden Museum (Goldpreis), Guangzhou Art Museum und viele andere.


Aktuell


Zhu Yizhong`s Bilder wurden und werden werden vom China Mustard Garden Museum, dem Fang Zengxian Art Museum, der West Lake Art Fair, China, Frankreich, Italien, Südkorea, Hongkong und anderen Top-Funktionären und berühmten Filmstars erworben und gesammelt.