KLR group

artist & model-management

Professor Zhang Li Guo

China




Im August 1947 wurde Zhan Li Guo ( 章利国 ) in Shanghai, geboren. Seine Familie stammt aus Zhejiang, Anji, China


Tätigkeitsprofil: 


Academy of Fine Arts als Professor

2010 bis 2015 Erwerb des Doktorgrades

Mitglied der Chinese Artists Association

Mitglied der Chinese Aesthetics Society

Mitglied des Ausschusses für Kalligraphie und Siegelschneiden der China Literature Critics Association

Forscher des Zhejiang Literature Research Center.

Ehemaliges Heilongjiang Fuyuan County Cultural Center Vollzeit Kunstkader für 7 Jahre.


1977 Chinesischer Bachelor, Bachelor. Abschluss an der Art  

        Aesthetics

1984 Studium mit Master-Abschluss, Kunstakademie Beijing

1985 China Polytechnic University

1986 bis 2005 Direktor der Abteilung für Kunsttheorie der 

        Kunstgeschichte.

Ende 1992 bis 1994 wurde er als Gastwissenschaftler an die Athener Akademie der Schönen Künste und an die Universität Athen für die Staatliche Bildungskommission entsandt.


Zhejiang Philosophie und Sozialwissenschaften Planungsbüro Zhejiang Poesie Malerei und Malerei, Zhejiang 

Kai Ming Malerei Akademie Vizepräsident.

Xiling Malerei und Berufung an das Institut für besondere Künstler, Zhejiang Province als fünfter Direktor.


Veröffentlichungen:


Unabhängige und formelle Veröffentlichung von Kunst-Büchern über 10 Arten 


Herausgeber des nationalen Planungslehrbuches „Einführung in die Neue Kunst“ 


Mitglied der „Chinese Studies Collection“ Task Force und die offizielle Veröffentlichung „Introduction to Chinese Studies Collection“ (Co-Autor)


Veröffentlichung von mehr als 180 Kunstartikeln in Chinesischen Medien


Beschäftigt sich mit chinesischer Kunst der Tuschemalerei und anderen kreativen Formen seit über 50 Jahren.



Ausstellungen:


"Zhejiang Schule Maler berühmter Meister Ausstellung"

"Anhui- und Zhejiang Malerei und Kalligraphie-Ausstellungen"

"Meet the West Lake" in Hangzhou

"Flower • Dream“ Malerei- und Kalligraphie Ausstellung

„Frei fliegen“ Malerei und Kalligraphie Ausstellung 

“Sechs Blumen Schatten“ Ausstellung der Malerei und Kalligraphie

„Farbtinte Geist“ - drei Professoren Ausstellung, Tuschemalerei

„Wen Xin - Zhang Li Guo“ Tuschemalerei-Ausstellung

und viele weitere


Ab Dezember 1992 bis Februar 1994 wurde Zhang Li Guo von der chinesischen Regierung an die “Hochschule der Bildenden Künste Athen-希腊雅典美术学院-Ανωτάτη Σχολή Καλών Τεχνών“, und Athen Universität, (Februar 1993) im Rahmen der  Griechisch-Chinesischen "Freundschaft Association" entsandt.

In Athen fand auch die "Zhang Li Guo Kunstausstellung" statt.


Ab Dezember 2007, nahm er als Mitglied der chinesischen Künstlerdelegation in Russland mit vier seiner chinesischen Tuschemalereien am "Jahr der russisch-chinesischen Kunst- und Kulturausstellung" teil.

Ein kleiner Teil der Werke des Meisters