KLR group

Kunstmanagement
Art management


Kauf / Miete

Unsere Künstler*innen erstellen die Werke mit sehr professionellen Farben und Materialien, welche alleine über den spezialisierten Kunstfachhandel bezogen werden. Hieraus entsteht schon in Verbindung mit der fachlichen Kompetenz der Künstler die Hochwertigkeit, welche unsere Werke auszeichnen. 


Das bestätigt sich auch in den Preisen und Auszeichnungen unserer hauptberuflichen Künstler Meng Xi Hauenstein und Simon Kellermann, welche beide nach dem Abitur ihre Hochschul-Ausbildung im Kunstbereich abgeschlossen haben. Auch unser Künstler Zhu Yizhong aus China hat bereits viele Erfolge in China (Studienkollege von Meng Xi Hauenstein) und Frankreich, wo er seine Studien in den örtlichen Kunsthochschulen absolvierte, zu verzeichnen.


Auch die Teilnahme an internationalen Kunstausstellungen und die Präsenz bei Kunstmessen sind sehr kostenintensiv! So ein Messeauftritt kostet schon mal locker bis zu 2.000 € täglich.

Dazu kommen noch Vorbereitung, Anfahrt, Unterkunft und Verpflegung der Künstler. So sind für eine 4/5-tägige Ausstellung schon mal schnell 5.000 bis 10.000 € aufgebraucht. Das kann sich ein normaler Künstler kaum leisten. Diese Maßnahmen sind nötig, um den Bekanntheitsgrad  der Künstler*innen und damit auch den Wert der Werke zu steigern, was auch den Eigentümern der Werke - unseren Kunden - zugute kommt. 


Kunst kann auch eine gute Kapitalanlage darstellen!


Für die Unterstützung unserer Künstler sucht die KLR group daher Förderer, welche die Künstler durch den Kauf oder die Miete der Werke gerade jetzt in der CoronaKrise

unterstützen. Gerade hauptberufliche Künstlerinnen und Künstler, welche durch das Raster der stattlichen Förderungen fallen, sind auf diesen Verkauf/Miete angewiesen, da sie ja alleine von diesem Einkommen leben.


Alle Kauf- oder Mietverträge werden von der KLR group in Abstimmung mit den jeweiligen Künstler*innen geschlossen. Bei Kauf wird ein persönliches Zertifikat mit Foto des Werkes ausgehändigt.


Die Miet-Werke müssen während der gesamten Mietdauer versicherungstechnisch in der Betriebsversicherung oder Hausratversicherung bei Privatpersonen gegen Diebstahl und Beschädigungen vom Mieter mitversichert werden (Nachweis vor Anlieferung erforderlich)


Dem Förderunternehmen/Privatpersonen entstehen außer der Miete keine weiteren Kosten.


Nach der vereinbarten Mietdauer kann der Mieter das Werk mit einem Preisnachlass, gestaffelt nach Mietdauer, erwerben. Maßgebend bei der Preisfindung ist dabei der jeweils betreffende Wert des Werkes am Anliefertag des Werkes.



Kauf-/ Mietanfrage

Vielen Dank, für Ihre Anfrage.
Wir werden uns mit Ihnen schnellstmöglich in Verbindung setzen.
Ein Fehler ist aufgetreten.
Klicken Sie hier, um es erneut zu versuchen.

Ausstellung 2013 in Zirndorf

- Ausstellung 2018 in Lishui/China -

Die Einladung dazu erfolgte durch den Verantalter, das 

Museum of Art, Lishui

Ausstellung ART BASEL 2019 Zürich

ART CAPITAL Paris 2019:

The Best Award of creative Abstract - Acrylic für Meng XiHauenstein

Ausstellung 2019 Haus zum Wald

Deggendorf Kapuuzinerstadel - Jahresausstellung 2019 mit dem 2. Vorsitzenden des KV Deggendorf, Dr. Hans-Rainer Buchmüller

Art Basel in Miami 2019

Erfolg: Semifinale